FISCHZUCHT

Feinste Zuchtqualität
durch Nachhaltigkeit

In der Loisachtaler Forellenzucht züchten wir Forellen, Saiblinge, Lachsforellen, Stör und Karpfen. Und bei der Zucht ist uns für unsere Fische vor allem eines wichtig: Zeit! Erst nach zwei Jahren haben die Fische das durchschnittliche Gewicht von ca 400 bis 600 g – und damit die richtige Größe, um einer weiteren Verarbeitung zugeführt werden.

Neben dem Schutz der Gewässer und umliegenden Ökosystemen liegt uns eine niedrige Besatzdichte und artgerechte Haltung sehr am Herzen. Mit unserem zertifizierten Futter verzichten wir außerdem gänzlich auf Gentechnik.

Diese Werte – gepaart mit unserer Erfahrung im richtigen Umgang mit den Tieren – sind es, die unsere Fischspezialitäten am Ende so köstlich machen.